Das Konzept - Das Training und die Massage aus einer Hand!

Training

Das Fitness Training steht ganz im Zeichen der Prävention. Evolutionär-physiologisch-funktionelle Bewegungsabläufe erhalten und verbessern die Beweglichkeit und kräftigen ganze Muskelketten. Nach oben gibt es kaum Grenzen. Unter Berücksichtigung der menschlichen Anatomie und der physiologisch richtigen Ausführung, wird das Training umfangreich, vielseitig und je nach fortgeschrittenen Stadium mehr oder weniger komplex gestaltet.

Gemeinsam arbeiten wir daran, Ihre Ziele zu erreichen und die Freude und Begeisterung an regelmäßigen sportlichen Aktivitäten zu erhalten und sogar zu steigern. Informationen und Tipps zum Thema Ernährung im Sport gebe ich gerne dazu. Ich freue mich darauf, Sie mit meiner positiven Energie zu unterstützen.

Massage

Die Massage wird individuell und auch sportartspezifisch ausgeführt. Die klassische Massage wirkt durch ihre Haupteffekte in vielerlei Hinsicht positiv unterstützend und wird individuell angepasst.
Einen weiteren großen Vorteil hat die Sportmassage, da diese zusätzlich auch sportartspezifisch und wettkampfabhängig ausgeführt wird und zur Erreichung der vollen Leistungsfähigkeit des Sportlers beiträgt. Die Regeneration wird positiv beeinflußt und Verletzungen können vorgebeugt werden. 
Funktionelle Tapes wirken präventiv unterstützend, da die Gefahr einer Verletzung beziehungsweise einer Retraumatisierung minimiert wird. Sie ermöglichen auch einen rascheren Wiedereinstieg in das Training nach Verletzungen. Funktionelle Verbände geben soviel Stabilität wie nötig und gleichzeitig soviel funktionelle Bewegungsfreiheit wie möglich. Kinesiologisches- taping wird ebenso präventiv, als auch post-traumatisch in vielen Bereichen unterstützend eingesetzt und wirkt über reflektorische Stimulation aufgrund der elastischen Tapes auf der Haut.